Genussorte im Pfaffenwinkel und bayerischen Oberland

Suche

Museumscafe Reinthal bei Obersöchering/Habach

Unterwegs im Bayerischen Auenland:

Bauernhof-Museum Reinthal

Wenn Sie das Auto auf dem ausgewiesenen Parkplatz abgestellt haben und sich umsehen, sind Sie inmitten eines großen Gehöftes. Irgendwie ist das Café und das Museum nicht gleich zu sehen, obwohl sie schon davor stehen. Macht nix. Einen Blick weiter und der Kaffeeduft steigt in die Nase. Voilà.

Museumscafé und Verwöhnkuchen: inmitten einer Hobbitlandschaft mit einem Traumblick auf die Alpenkette. Wahrlich eine idyllische Lage und mittendrin die große Hoflinde. Da muss man einfach hin.

Selbstgebackener Kuchen, Torten und sämtliche flüssige Köstlichkeiten vom Aperol & Lillet über Kaffee- und Teespezialitäten (Dinzler Kaffeerösterei) bis zum kühlen Bier, und ein Radler erwartet Sie.

Jetzt noch hinsetzten und Tisch sichern. Ein Woidler mags Bier bevorzugen, der Stodara den Kaffee. Oder ists heutzutage umgekehrt? Besser darüber philosophieren als über einen sonstigen Blödsinn. Lass gut sein, und schau dasd vor sechse weidakummst.

Für Ihre Tour können Sie Ihr Auto gerne am Hofparkplatz stehen lassen.

Martina Panholzer ist übrigens gelernte Konditorin. Daher sind für Sie Torten, Macrons, Pralinen, Motivtorten keine Hürde, sondern eine Demonstration Ihrer lange erworbenen Konditorkunst.

Link zur Geschichte des Bauernhofmuseums

Öffnungszeiten

Samstag, Sonn- und Feiertags
bei schönem Wetter
von 12 bis 18 Uhr.

Sollte das Wetter nicht eindeutig sein, zögern Sie nicht und fragen einfach nach unter: 0 88 47 / 15 20

Museumscafe

Familie Panholzer
Reinthal 2
82395 Obersöchering
Telefon Café:
0 88 47 – 15 20
0151 – 1 94 70 570

Telefon Tortenbestellung ( Hochzeit, Taufe…)
0 88 56 – 93 60 478
0151 – 1 94 70 570

info@museumscafe-reinthal.de

www.museumscafe-reinthal.de

Text: JvB, Fotos www.genussorte-pfaffenwinkel.de, Titelfoto: CC0 Wikimedia by Flodur63

Den Beitrag könnt ihr gerne weiterempfehlen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Noch mehr gmüatliches:

Neue Anregungen nach Hause geliefert

Unser Newsletter

Wer informiert werden möchte, kann sich hier eintragen. Kein Spam, ein bis zweimal im Jahr. Keine Verpflichtungen. Die Daten werden nicht ausgewertet oder weitergegeben. In jedem Newsletter befindet sich ein abbestellen Link.

Auch interessant

Ähnliche Beiträge

Peißenberg und der Bergbau

Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Alte KohlenwaeschePbg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Bergbaumusem Peißenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Bergwerk_Peissenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Hauptstollen_Hohenpeissenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Knappengedaechtniskapelle Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Knappschaft KrankenhausPbg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Mittelstollen Detail