Genussorte im Pfaffenwinkel und bayerischen Oberland

Suche

Caros Café auf Gut Dietlhofen

Wanderer, kommst Du nach …

Dietlhofen …

… dann erwartet Dich eine Überfülle an Eindrücken.

Zum Beispiel Bisons. Oder Alpakas. Oder Gemüse zum selbst ernten. Oder Esel …

Oder das Bio-Café mit Selbstgemachtem.

Die Qualität muss ich hier nicht noch extra hervorheben.

Die Superlative sind uns ausgegangen. Daher biegt ab, wo ihr gerade seid und ab nach Dietlhofen.

Es kommt nur noch die Beschreibung des Weges: Am besten Sie parken am Dietlhofer Weiher, dem Lieblingsbadeplatz der Weilheimer, und gehen dann etwa zehn Minuten Richtung Gut Dietlhofen, bis Sie zur Stiftung von Peter Maffay kommen.

Sie können im Laden direkt einkaufen. Da gibt es gutseigene Produkte wie das begehrte Bisonfleisch und frisches Gemüse. Aber auch Murnauer Kaffee und andere Spezereien. Feines Backwerk für’s Café, Marmeladen, Sauerkraut und Urgetreide. Fleisch, Wurstwaren und Felle, aus hofeigener biologischer Bisonzucht, sowie Bio-Eier.

Ein Höhepunkt ist das Bratwürstlessen vom Grill an jedem zweiten Samstag. Da steht der Landwirt vom Gut Dietlhofen selbst am Grill und serviert Ihnen diese begehrte fränkische Kost.

Achtung: es hat sich nach drei Jahren, seit es den Hof mit Café gibt, herumgesprochen, dass man da zu sein hat, wenn man als Pfaffenwinkler gelten will. Daher kann es sein, dass Sie sich in ein lange Schlange einreihen müssen. Ob der berühmte Rockstar, der sich gelegentlich hier verköstigt, zu sehen sein wird, können wir nicht versprechen.

 

Caros Gutscafé & Hofladen

Mittwoch – Samstag, 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mobil: 0151 57932282

E-Mail: info@caros-gutscafe.de

Internet: caros-gutscafe

Achtung: bald kein Geheimtipp mehr.

Text: JvB, Fotos: www.genussorte-pfaffenwinkel.de

Den Beitrag könnt ihr gerne weiterempfehlen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Noch mehr gmüatliches:

Neue Anregungen nach Hause geliefert

Unser Newsletter

Wer informiert werden möchte, kann sich hier eintragen. Kein Spam, ein bis zweimal im Jahr. Keine Verpflichtungen. Die Daten werden nicht ausgewertet oder weitergegeben. In jedem Newsletter befindet sich ein abbestellen Link.

Auch interessant

Ähnliche Beiträge

Peißenberg und der Bergbau

Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Alte KohlenwaeschePbg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Bergbaumusem Peißenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Bergwerk_Peissenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Hauptstollen_Hohenpeissenberg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Knappengedaechtniskapelle Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Knappschaft KrankenhausPbg Bergbau in Peissenberg_Wikipedia_Mittelstollen Detail